Mittwoch, 29. März 2017

Poly oder nicht Poly, das ist hier die Frage - MMM #8

Hätte, hätte Fahrradkette.... sagt mein Mann immer, wenn ich einen Satz mit "eigentlich" beginne 😏
Denn eigentlich wollte ich gestern das wunderschöne Frühlingswetter zum Fotografieren nutzen. Uneigentlich habe ich leider nicht dran gedacht und so musste heute mein Jüngster mit mir und der Kamera in den Garten - und ich musste mal wieder frieren.


Denn kleidungstechnisch ist jetzt auch bei mir der Frühling eingezogen und so habe ich heute einen Sommerrock aus dem Schrank geholt.


Den Stoff habe ich im Schlussverkauf bei St* & St* gekauft weil ich die Struktur so toll fand. Es ist ein scubaähnliches Material aus reinem Polyester mit geprägten Blumen.

Und so wie auch der Rock der heutigen MeMadeMittwoch Gastgeberin Ina trotz Vollpolyester ein voller Erfolg ist, bin auch ich sehr zufrieden mit meinem Rock.


Er trägt sich wunderbar bequem, fällt und schwingt schön und ist auch ohne Futter strumpfhosentauglich.

Apropos Strumpfhosen: als ich im Schrank nach einer passenden Strumpfhose suchte, fiel mir wieder ein, was ich über den Winter ganz vergessen hatte: Wo bitte bekomme ich hellere, dünnere Strumpfhosen, die nicht leberwurstfarben sind oder ein Vermögen kosten?? Irgendwelche Tipps?


Genäht habe ich den Rock nach dem gleichen Schnitt wie den roten Strickrock. Diesmal habe ich allerdings einen Formbund zugeschnitten und einen Reißverschluss eingesetzt.













Eine Nahttasche habe ich ergänzt und den Saum mit einem silbernen Falzgummi eingefasst.


Die Jacke dazu habe ich letztes Jahr nach eigenem Entwurf gestrickt. Das Garn ist reine Baumwolle und gefiel mir im Knäuel sehr gut - es war sooo schön leuchtend rot! Leider zeigt sich an der fertigen Jacke wieder, warum ich nicht so gern reine Baumwolle verstricke: Es ist alles ein wenig leierig, das Bündchen steht ab. Außerdem hat die Knopfleiste einen Rechtsdrall, woran das wohl liegen mag?
Nun ja, tragen werde ich sie natürlich trotzdem.



Und habe ich anfänglich noch über die Länge des Softshellmantels gemeckert, kann ich heute feststellen: zu den längeren Röcken, die ich in der wärmeren Jahreszeit gern trage, gefällt mir die Länge ausgesprochen gut, also doch alles richtig gemacht 😊

Viel gutes Wetter und schöne selbstgemachte Kleidung kann man heute beim MeMadeMittwoch wieder bewundern, ich freue mich schon auf einen ausgiebigen "Bummel".

Und auch von mir an dieser Stelle vielen, vielen Dank an alle, die uns diese wunderbare Plattform zur Verfügung stellen!



Kommentare:

  1. Alle Kleidungsstücke, die Du heute zeigst sehen sehr schön aus! Rot zu grau, das paßt perfekt. Die Leierei bei Gestricktem aus Baumwolle kenne ich leider auch...LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaftes Outfit! Ganz toll ist der Rock, der ungewöhnliche Stoff macht sich sehr gut! Zu Strumpfhosen bin ich nur eingeschränkt aussagefähig. Farbige und blickdichte Strümpfe (100 Den) kaufe ich bei im Drogeriemarkt **ssmann, dünne Strümpfe meist auch, aber da habe ich das perfekte Paar noch nicht gefunden. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Rote Jäckchen sind was feines, schade, dass sie leiert. Die Kombi mit silber gefällt mir sehr!
    Ich kaufe meine Strumpfhosen bei Aldi, die heissen Cascad oder so und ich nehme die Farbe skin. Halten nicht ewig, sind aber billig.
    Allerdings rede ich von Aldi Suisse, ich denke aber mal, dass das Sortiment in Deutschland ähnlich ist.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein perfekter Rock, toll wie der sitzt! Und mit dem roten Jäckchen perfekt kombiniert. Sehr schöne Kombination!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock gefällt mir besonders gut. Strumpfhosen kaufe ich entweder bei D* Drogerie oder etwas hochwertiger beim Kleiderschweden.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Der Rock gefällt mir besonders gut. Strumpfhosen kaufe ich entweder bei D* Drogerie oder etwas hochwertiger beim Kleiderschweden.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. eine ganz wunderbare Kombination.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt die Kombi aus Rot und hellem Grau richtig gut! LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen